Folgt mir per E-Mail

Montag, 20. Januar 2014

Projekt CarSharing

Ganz auf ein Auto möchten wir nicht verzichten, zumindest nicht auf das Gefühl, eins zu "haben" wenn man eins braucht.
Da kam uns folgendes Angebot wie gerufen!

http://www.mdv.de/inhalte/teilauto.php

Was der MDV, TeilAuto oder die LVB aber vergisst zu erwähnen, es wird eine Schufaanfrage erhoben.

Wir waren also am LVB InfoPunkt in der Stadt, man muss da nämlich persönlich vorsprechen.
Dort wurden die Personalien aufgenommen und die Daten abgefragt.
Aber so einfach wie die Werbung das suggeriert, war es dann bei uns leider nicht.

Die Schufa gab einen Score von ca. 82 % aus, was wohl ein erhöhtes Risiko bedeutet.
Also erstmal kein TeilAuto.

Dann fragen wir eben die Schufa was das soll, nun ja, das brachte auch keine Punkte.
Die Schufa hält sich über ihr Bewertungssystem sehr bedeckt.
Andere Schufaanfragen vielen übrigens positiv aus, seltsam!

Okay, vielleicht lässt ja TeilAuto mit sich reden?
Das taten die auch, und zwar sollen wir nun eine Kaution von 250€ statt der beworbenen 50€ zahlen.
250€ die für uns dann totes Kapital bedeuten, aber wir werden wohl in diesen sauren Apfel beißen.

Schade!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen